Ubernachten in unser 'Slaperij', lunchen und/oder dinieren in unser 'Gasterij'! Nach website »



Die Umgebung


Das Dorf Bergen ist mehr als 1000 Jahre alt. Um die Ruinenkirche, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde, ist der Dorfkern entstanden. Bergen und Bergen aan Zee ist nicht nur bekannt durch die besondere Natur, auch haben viele Schriftsteller und bekannte Maler hier ihre Inspiration gefunden.

Heute trägt Bergen den Ehrentitel: Künstlerdorf, bereichert durch viele kleine Galerien, Ausstellungen, Museen und Konzerte. Im Sommer finden rund um die Kirche besondere Kunstmärkte statt. Berühmt sind auch die sogenannten "Kunsttiendaagse" im Oktober, an denen man im Dorf überall Kunst anschauen, kaufen oder ersteigern kann. Auf der Website www.dekunstenmakers.com kann man eine Kunstroute durch Bergen finden die das ganze Jahr zugänglich ist. Dort kann man auch ein Buch über Kunst erwerben, indem die Kunstroute genauer erläutert wird. Durch den Kauf des Buches besteht darüber hinaus die Möglichkeit, bei Erwerb eines Kunstwerkes einen Preisnachlass zu erzielen.

Das Zentrum von Bergen kennzeichnet sich, durch seine vielen gemütlichen Terrassen, Restaurants, Café's und sein Angebot an besonderen Boutiquen und Geschäften. Vor allem im Sommer, aber auch ausserhalb der Saison ist es im Dorf immer belebt und gemütlich. Bergen bietet neben vielen Rad- und Wandermöglichkeiten in den Wäldern und Dünen, auch Schwimmen und Sport in "de Beeck", einem überdachter Sportkomplex am Dorfrand, sowie natürlich den Strand von Bergen aan Zee.

Auch die drei Dorfskerne von Egmond haben das ganze Jahr über Besucher, die die Natur und Ruhe lieben. Die Abtei in Egmond-Binnen zieht Fremde von Nah und Fern an, die interessiert sind an der Geschicht dieser Umgebung. Von Egmond aan de Hoef erzählt man, dass dort die Fundamente der schönsten und ältesten Burg von Holland liegen. Egmond aan Zee, in vergangen Tagen ein kleines Fischerdorf, hat sich seit Beginn des 19. Jahrhunderts immer mehr veränderte in ein beliebtes Feriendomizil und heute noch ein gefragter Ferienort für Familien. Ein Fleck, an dem sich Jung und Alt wohlfühlt, an dem immer reges Treiben herrscht aber auch Plätze der Ruhe zu finden sind.

5 km entfernt liegt die Käsestadt Alkmaar. Ein Highlight ist es, dort mit dem Boot eine Rundfahrt auf den Grachten zu machen und die Historischen Häuser aus einem ganz besonderen Blickwinkel zu bewundern. Auch der Käsemarkt “Kaasmarkt” auf dem Waagplein, jeden Freitag morgen von 10:00-12:00 Uhr in den Monaten April bis Anfang Sebtember, ist sicher ein Besuch wert.